Auf die Zutaten kommt es an

Gewürze und Kräuter machen beim Essen oft den entscheidenden Unterschied aus.

Neben den Zutaten sind es die Gewürze, die ein Essen einzigartig, facettenreich und lecker machen. Was wäre eine Tomatensoße ohne typische italienische Gewürze wie Oregano oder Basilikum ?

Italienische Gewürze und ihre Vielfalt.

Wer die italienische Küche kennt, weiß, daß nur durch Basilikum, Oregano, Thymian oder Rosmarin Pizza und Pasta ihren typischen Geschmack bekommen. Eine Tomatensuppe wäre ohne italienische Gewürze undenkbar und wenig schmackhaft. Selbst Kartoffeln werden mit  frischen oder getrockneten Kräutern wie Rosmarin oder Thymian zur feinen Beilage.

Mit der Vielfalt italienischer Gewürze bereiten wir facettenreiche Gerichte zu. Ein frischgebackenes Brot, dessen Teig mit Gewürzen verfeinert wurde, wird mit Sicherheit verzehrt, bevor es auskühlt.

So schmeckt Italien, mediterran und frisch.

Unser italienisches Restaurant bietet mediterrane Küche, zubereitet mit frischen Kräutern und Olivenöl. Pasta, Bruscetta, Pizza, Ciabatta, Antipasti, Fisch und Fleisch stehen zur Auswahl. Schmecken Sie die Frische !

impressionen aus der cucina di napoliimpressionen aus der cucina di napoliimpressionen aus der cucina di napoli